AUFNAHMEBEDINGUNGEN

Gesuch

Die Aufnahme als Begünstigte erfolgt nur aufgrund der schriftlichen Anmeldung. Das Anmeldeformular ist der Stiftungsgeschäftsstelle einzureichen.

Verwenden Sie unser Anmeldeformular (PDF ausdrucken, ausfüllen und einsenden).

Momentaner Wohnsitz

In der Regel sollten Interessenten das Bürgerrecht im Kanton Zürich und/oder den zivilrechtlichen Wohnsitz in einer zürcherischen Gemeinde haben.

Altersgrenze

Aufnahme in der Regel ab der Pensionierung. Für Interessenten vor dem Pensionsalter besteht die Möglichkeit, eine Wohnung zu marktüblichen Verhältnissen zu mieten. Gesuchsteller die über 75 Jahre alt sind, werden in der Regel nicht aufgenommen.

Gesundheitszustand

Die Gesuchsteller müssen in der Lage sein, den Haushalt selbständig zu führen. Sie dürfen nicht auf fremde Hilfe angewiesen sein. Pflegepersonal und Hauspflege sind nicht vorhanden.
In Notfällen leistet die Hausleitung Erste Hilfe.